Harry-Potter-Geheimnisse, die Sie vielleicht nicht kennen

Harry Potter Secrets You May Not Know Sie können sich selbst als den größten Potter-Fan der Welt betrachten, aber es gibt vielleicht ein paar Bissen Insider-Informationen, von denen Sie vielleicht noch nichts gehört haben. Werfen wir einen Blick auf einige der geheimnisvolleren Harry-Potter-Geheimnisse, die Sie vielleicht nie Online gelesen haben.

Die Schauspieler wurden Golfer am Set

Die Schauspieler wurden Golfer am Set Quelle: popsugar Aufgrund ihrer Verträge, die sie für eine bestimmte Zeit in die Dienste des Studios "einsperrten", konnten die Harry-Potter-Schauspieler in ihrer Ausfallzeit keine Kontaktsportarten spielen. Dies führte dazu, dass die meisten jungen Darsteller Golf spielten, da dies der einzige vertraglich akzeptierte Sport war, den sie zusammen spielen konnten.

Lebensnachahmende Kunst

Askaban-Regisseur Alfonso Cuaron bat Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint, jeweils einen Aufsatz über ihre Charaktere zu schreiben, um ein Gefühl für sie zu bekommen. Während Emma und Daniel einen abgaben, gab Rupert nichts ab. Er war zu sehr mit Schularbeiten überhäuft, aber am Ende hatte er das Gefühl, dass das eigentlich genau das ist, was sein Charakter tun würde, einfach die Aufgabe abblasen oder einfach vergessen. Wenn Sie das Genre "real-meets-fantasy" mögen, dann ist Gnome Wood der Online-Spielautomat für Sie. Spielen Sie dieses großartige Spiel im Euro Palace Casino und verbringen Sie Zeit mit den Waldvölkern! Gnome Wood Quelle: pocketfruity

Harry hatte mehrere Male Angst

Die ikonische Blitznarbe auf Harrys Stirn wurde im Laufe der 8 Filme mehrfach angewandt, aber nicht viele Leute merken, dass "oft" über 5800 Mal ist. Allerdings wurde die Narbe etwa 2000 Mal auf den Schauspieler Daniel Radcliff übertragen, der Rest wurde auf Stunt- und Körperdoubles angewandt. Ursprünglich wurde die Narbe einfach aufgemalt, aber schließlich wurde professionelles Make-up namens Pros-Aide verwendet, um eine speziell entworfene Prothesennarbe anzukleben.

Der lateinische Hintergrund von Rowling half mit den Zaubersprüchen

JK Rowling hatte einen Studienabschluss in klassischer Literatur und nutzte ihre Lateinkenntnisse, um ihre Zaubernamen und das Motto von Hogwarts zu schreiben. Rowling nannte als Beispiel den Zauberspruch Expelliarmus. Sie hat in Interviews gesagt, dass dieser Spruch aus dem lateinischen Wort expellere kommt, was bedeutet, mit arma, was eine Waffe bedeutet, zu vertreiben, und das ist, woher das englische Wort Bewaffnung seine Wurzel findet.

Stephen liebt Dolores

Umbridge Quelle: glamourmagazine Der Horrormeister Stephen King hat ein Stück für Entertainment Weekly gemacht, wo er Harry Potter und der Orden des Phönix überprüft. Der Autor sagte, dass er Dolores Umbridge für den größten Bösewicht hält, den er jemals gelesen hat. Er liebte die Gegenüberstellung ihrer Eigenschaften und ihres Charakters und wie sie zusammenkamen, um eine sehr bedrohliche Frau zu erschaffen, die den perfekten Bösewicht für Kinder macht. Haben Sie nun das Gefühl, dass Sie ein wenig mehr darüber weißt, was die Pottermania jetzt antreibt?
Unterschiede des amerikanischen und ... Faszinierende Fakten über das ...

Neue spieler erhalten $/€600 bonus